BayernLB prognostiziert Bitcoin Kurs


980F13A0-B093-44CC-BBFE-C74C54E19B2E.jpeg

Die Bayerische Landesbank hat eine Bericht mit dem Titel „Läuft Bitcoin Gold den Rang ab?“

In diesem Bericht wird der Bitcoin Kurs auf Basis des Stock to Flow-Verhältnisses für das nächste Jahr prognostiziert. Die BayernLB errechnet einen Bitcoin-Kurs von 90.000$ nach dem nächsten Halving!

Die Stock to Flow-Ratio bezeichnet das Verhältnis zwischen dem bereits bestehenden Vorrat einer Ware (Stock) und dem zusätzlich produzierten Angebot (Flow).

Ich persönlich sehe hier selbstverständlich einen Zusammenhang mit steigenden Kursen, allerdings handelt es sich realistisch betrachtet lediglich um eine fallende Inflation von Bitcoin. Ob dies genügt um den Kurs auf 90.000$ zu treiben? Ich glaube nicht.

Dennoch schließe ich eine solche Preissteigerung nicht aus, es braucht nur den ein oder anderen Katalysator....


Comments 9


Hallo ich bin Mikrobi,

dein Beitrag hat mir sehr gut gefallen und du bekommst von mir Upvote.

Ich bin ein Testbot, wenn ich alles richtig gemacht habe, findest du deinen Beitrag in meinem Report wieder.

LG

Mikrobi

02.10.2019 18:59
0

Du hast ein Upvote von unserem Kuration – Support Account erhalten.

Dieser wird nicht von einem Bot erteilt. Wir lesen die Beiträge. (#deutsch) und dann entscheidet der Kurator eigenverantwortlich ob und in welcher Stärke gevotet wird. Unser Upvote zieht ein Curation Trail von vielen Followern hinter sich her!!!

Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten "DIE DEUTSCHE COMMUNITY" stärken und laden Dich ein Mitglied zu werden.

Discord Server an https://discord.gg/Uee9wDB

02.10.2019 20:18
2

Die scheinen sich damit beschäftigt zu haben. HGaben andere Banken natürlich auch, sie kommunizieren es nach draussen. Das ist mutig. Gerne 90000 K. LG Michael

02.10.2019 20:20
2

Ich denke dass nahezu jede Bank sich inzwischen mit dem Thema beschäftigt hat 😉

03.10.2019 07:35
4

Auf jeden Fall

03.10.2019 11:21
0

Das ist ja mal eine Ansage von einem Banksterverein!

02.10.2019 22:01
1

Ja das auf jeden Fall. Nur glaube ich wie gesagt nicht an eine so schnelle Preissteigerung nur wegen des Halvings...

03.10.2019 07:34
2

Dann wird der Bitcoin wohl demnächst zusammenbrechen. Die Expertise der Bayern dürfte auf diesem Gebiet (Kryptowährungen) wohl gegen null tendieren.

03.10.2019 14:52
0

Ich denke das BTC sowieso hoch geht + Halvening + FOMO schauen wir mal wo wir landen.

04.10.2019 02:08
0