#Sonntags #Bilder


.. #Ritter , #Knight ..



Sehet !
Ritter Balduin der Tittige !
In seiner namensgebenden Rüstung !
Zum Einen gütig winkend dem tosenden Volke, zum Anderen konzentriert die HandHabung seiner Waffe vorbereitend.
Von links schon die Geschosse heran gesegelt kommen, die es ab zu wehren gilt, mit schneller Kraft und würdevoller Geste.
Bravo, bravissimo !



Huch ?
Ist der SonnTag schon vorüber ?
Ist das WochenEnde schon vorbei ?
Ach, macht nichts ?
Ist ja schade ?
Ist es ?


Ja, wir waren am Strand, momentan geht´s ja noch, denn noch ist das Hundi nicht willig sich besteigen zu lassen.
Ok die armen Rüden, die dann weg gebellt werden, wenn sie mehr wollen als Rum schlecken.
Nee, wenn das Hundi keinen Bock mehr hat, dann kommt es ja und bittet um shelter.
Dann kommt es eben wieder an die Leine und wir wandern weiter.
Dafür ist die KüstenLinie ja lang genug.
Und hach, wie süß die MenschChen ihr MiniRüdenHundi plötzlich finden, wenn es sich etwas traut bei der großen wunderschönen PrinzEssin.


Jaaa, der WInd treibt die Wässer des Fjordes mal fort, dann wieder hin und wieder fort.
So können sich immer wieder StrandFeen zeigen und das Hundi kennt die Prozedur, wenn MenschLein knipsen will, dann darf es das auch.

Da weit weit dort hinten, wo das Sandige sich wieder in Grün zu verwandeln scheint, dort ist der SteinStatuenStrand.



Eine Statue stand heute noch wirklich, sie war vielleicht von gestern gewesen.
Der Rest schien wieder einmal von IrgendWem umgestürzt worden zu sein .

Ja, und das passt dann auch, wenn alles wieder neu zu machen wäre.
Muss ich aber nicht, denn es gibt ja inzwischen die anderen Bauenden.
Aber diese schnippische Dame, hat sie nicht einen aggressiven UnterTon ihn ihrer Gestalt ?
" Heda, hier, hey, jetzt sieh´ mal zu hier, zack zack . "
So scheint sie daher zu kommen, mit ihrer geschwellten Brust brüllt sie herum, da oben auf ihrem Podest.
Wollt Ihr ihr gehorchen, ha, für Euch habe ich sie aber nicht gebaut, sie hat sich bauen lassen, von mir, dem SteinSchleppEnden , FigurenBauEnden.




#VORGENAUEINEMJAHR

Na, schönes Wetter wie damals ist uns ja erneut angekündigt worden.
Es ging allgemein wohl auch um #STEEMUNLUST und das Pausieren, ob Beiträge überhaupt gelesen werden, Authentizität.
Wiederholt sich etwa alles ?
Spinnen gibt es dieses Jahr noch viel weniger, was waren es schon um diese JahresZeit vor mehreren Jahren Netze über Netze durch die man sich z.B. zum FahrRad hindurch zu ackern hatte.
Und heute ?
Wer erinnert sich noch an das SamStagsSyndrom ?



#VORGENAUZWEIJAHREN

LaufNummer: #30 ,
Kategorie: #FætheFꜳꜳd ,
SerienTitel: #oververticality #ᵫbersenkrecht .


#oververticality #ᵫbersenkrecht


#fallend #falling



#keinschal #noshawl

#ᵫberwollig #overwꝏlen


Dort im HinterGrund seht ihr nicht nur das Hundi, sondern auch die Statue von dem "Kollegen" der noch im HochBau verfangen ist, noch nicht die Geister zu erkennen in der Lage ist, denen er eine Hülle baut.
Aber er scheint zu lernen, der Kopf hat schon was von einem Schnabel .




Ja, den kennt Ihr schon.
Das letzte Mal ist noch gar nicht so lange her, dass ich ihn pries wie lange er denn schon gestanden hatte, und schwupps ist er vernichtet worden.
Egal, ich kenne die Steine an diesem Strand und es war ein Leichtes sie wieder zu erkennen und wieder auf zu stellen.
Aber, so wie er einmal war, so wird er nie wieder sein können.
Die Parameter auf den vielförmigen Steinen sind halt zu zahlreich für genaue ReprodUktion.
Egal, und zwar echt und wieder egal, denn wenn Ihr es wollt, dann könnt ihr sehen wie der früher etwas grimmig grinsende Lehrer, jetzt wirklich fast glücklich sanft zu lächeln scheint.
Den Kopf etwas schräge haltend .

Ja und weiter ging es in die Richtung nach WasserSleben, denn hinauf in den StrandWald wollten wir den RückWeg nehmen.
Am Wege ist der Dost noch immer so richtig fett am blühen und kaum dachte ich, "Mensch du könntest ihn doch auch endlich mal knipsen . " , da flattert dieser Schmetterling, ein Admiral wohl, auf eine Blüte hin und signalisiert ein Model sein zu möchten.


Den Abhang hinauf ging es und wir streiften noch ein wenig an ihm herum, denn dort gibt es auch eine Chance essbare Schwammerl zu finden.
Sie sind dort in der SeeLuft geschmacklich durchaus besonders, aber eben nicht zu verachten.
Doch auch hier war keine Spur von ihnen.
Im nächsten Bild, da könnt Ihr sehen, wie viel Kraft der Bach haben kann und auch wie wenig Wasser dort herunter kommt.
Die TrockenHeit ist mächtig und schwer.


Trotzdem, manche Myzele müssen einfach blühen, bevor ihre Zeit vorüber geht.
Diese lila Pilzchen hier, die konnte man früher in grossen Flecken finden.
Man kann sie essen, geschmacklich sind sie neutral, pilzig halt, nicht mehr.


Den nächsten möchte bestimmt niemand essen, auch DrogenFreaks nicht.
Er ist in der Richtung FliegenPilz zu verorten.
Einsam stand er da .


Ja, das war es dann für heute, nicht früh und auch nicht zu spät veröffentlicht schließt das Post wieder mit einer Stille.













.. #Kernig #Koernige #Stille ..



soooovielebilderwieder.


Originale ImageDaten zur freien Benutzung.
Spende dort .--> . . #HIVE./.#STEEM
#KEINCOPYRIGHT
All original image data are free to use.
#STEEM./.#HIVE . .<--. TipButton
#NOCOPYRIGHT

#TWINCHAINZ #BOTHCHAINZ #OURCHAINZ

Finde den bei gefügten nicht beabsichtigten RechtSchreibFehler
und erhalte eine Belohnung !
Be clever , @cleverbot , be clever !


Comments 2


Warum beleidigst du mich, ich habe doch nichts getan?

13.09.2020 18:39
0
Du hast ein kleines Upvote von unserem Curation – Support – Reblog Account (German Steem Bootcamp) erhalten. Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot.
Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/Uee9wDB
13.09.2020 21:07
0