#Sams #Tag


Kennt ihr noch das #Sams ?
Bei mir war es noch nie, und auch am heutigen Samstag hatte es wieder woanders zu tun.
Ohne Wunschpunkte blieb mir nix anderes übrig als den ganzen angesammelten Schnittkram aus dem Vorgarten per Tonneneimer selber nach Hinten zu schleppen, ganz nach unten zum Teich.

IMG_20190713_162135.jpg

Sechs Male eine volle Ballie inclusive Heckenschnitt, für spätere Vermulmung und Abtütung.
Jaaa, auch die vordere Hecke hab ich gerupft und dann noch alles Spiessensauber abgefegt.




Warum also nicht auch noch den Hof genau so reinlich gestalten.




Und die ganzen am Strand gefundenen "defekten" Hundeschmeissbälle wieder nutzbar machen.


Einkaufen durfte ich heute früh auch noch und habe versucht nochmal Mohnbrötchen zu ergattern.
Das hat auch geklappt, aber wie ihr sehen könnt sind es Bemohnungsgrade, die nur ganz knapp oberhalb der Unzumutbarkeitsgrenze liegen.
Naja ... ... .



Die Johannisbeeren aus der Kühlschrankwarteschleife sind nachher noch dran mit der zweiten Auslese:
Die Schönen in den Gefrierschrank die Anderen in den Kochtopf.
Soo viele, und die nächsten Büsche warten schon.



Die Sonne hat sich wieder angemeldt und ich hoffe sie bleibt mal ´ne Weile bei uns.

Vielleicht könnt Ihr ja den Regen gebrauchen ... ... ... ?

u.


Comments 3


Du erhieltest aufgrund deiner LanaCharleenToken ein Upvote von @sebescen81 und von @lanacharleen alt-Text
Vielen lieben Dank für euren Support. Der Account meiner Tochter wächst und gedeiht.

13.07.2019 16:20
0

Die Sache mit den Moonbrötchen wird nicht besser... Ich sage ja. Da wirst du wohl selbst ran müssen.^^

13.07.2019 16:22
1

der regen wäre sehr willkommen - die welt ist dann stiller und angenehmer. der laute pöbel bleibt daheim weil wasserscheu.

14.07.2019 13:40
0