Guten Morgen liebe Sorgen: Anstellen und Warteschlangen


Guten Morgen zusammen

Gestern war ich in der Stadt, und siehe da, die Innenstadt ist voll wie eh und je. Als wenn es keine Pandemie mit Corvid gäbe.
Da frage ich mich doch was ist mit den Leuten los?!
Ist ihnen nicht klar das viele Menschen auch eine hohe Ansteckungsgefahr mit sich bringt.

Aber es ist wohl wichtiger sich vor Geschäften in eine Schlange zu stellen, wie Vieh das sich auf die Schlachtung freud.

Oder ist das Verlangen nach neuen Schuhen, Hosen und Co so groß das man nicht anders kann, als alle Vorsicht außer Acht zu lassen?

Mann weiß es nicht, und ich werde es wohl auch nicht verstehen oder kann es mir jemand erklären?!

schlange.png


Comments 0