Sammlpost zu den Sonntagspredigten #25 - Nachdenkliches zu Bitcoin, Blockchain und Co und ein Metalsong


Kein Sonntag ohne Predigt und keine Predigt ohne Zwinkersmiley 😉 Peace

Dieses Mal habe ich nur zwei Sonntagspredigten gefunden: Viele Gedanken zu Bitcoin, Blockchain und die Zukunft auf der einen Seite und einen Metalsong mit drastischen Worten zum Mensch sein...

Alle (Krypto) Augen auf dem Bitcoin. SteCeP's Predigt von @alucian

(...) Auch wenn man glaubt mit herumspielen an diesem Rahmen, könne man etwas zum Besseren verändern, ist es nicht immer Ratsam, das zu tun. Die Karten liegen. Also warum die Spielregeln umschreiben, nur um weitere Karten hinzulegen zu können? Damit würde das Spiel nur unnötig kompliziert. Es ist allgemein bekannt, das eine Kette nur so Stark ist, wie ihr schwächstes Glied. Also was ist das schwächste Glied am Steem?

Aus meinen Augen die Verfügbarkeit für den "Laien".

Wenn wir den Steem nicht kollektiv bis Ende des Sommers auf Coinbase und/oder einer ähnlichen bekannten Börse listen lassen, sehe ich Dunkel für viele Steemians.

(...)
Wenn wir den Menschen vom Bitcoin erzählen,
machen wir einen riesigen Fehler.

Wir sollten ihnen von Blockchains erzählen.

Warum sie gut sind, warum sie uns helfen können so einige Probleme zu lösen, die wir haben.
Warum sie Licht sind. Mathematische Wahrheit und in ihrem Kern, nichts von Monetarisierung inne haben dürften.

(...) Wir müssen denjenigen, die zu viel zu sagen haben Paroli bieten und ihnen zuvorkommen. Unser Schwert, ist ein Buch das niemand fälschen kann. Unser Schild, ist die Tatsache, das wir mit unserem Geist die Dinge um uns herum erschaffen und damit immer alles haben, das wir brauchen um uns zu verteidigen.

Das Spiel hat begonnen.

Lasst die Blockchain´s Leben und hört auf,
Äpfel (Bitcoin) mit Birnen (Dollar) zu vergleichen.
Es wird euch nur Traurigkeit einbringen.

Oder woher weist du,
das du zu den wenigen Gewinnern gehörst???

Steem On!

SteCeP

von @pizzaboy77

Hier gibt es wieder etwas für die Ohren nebst dazugehörendem Text - drastische Worte:

Gedanken an einen Nihilisten

Kaum menschlich

Diese Welt ist verrückt.
Deine Gier ist zu deinem Gott geworden.

Opfere dich selbst, bete für die Chance & du wirst.....
Verlangen Sie nach Schönheit.
Wie abgefuckt kannst du sein?
Dein Leben besteht aus Töten, Kämpfen, Ficken, Ficken, Essen, etc.
Kaum menschlich.
Du kotzt mich jetzt an, flüstere leise.

Verstecken Sie Ihr Gesicht in falscher Sicherheit.
Lächeln verursacht, auch wenn sie es wissen, sie alle müssen es wissen.
Aber du wirst es nie sagen, du wirst es nie sagen.(...)

Die Idee: dein eigener Senf Kontent für die Community

  • Schlüpf in die Rolle des "Predigers" und zeige der Community, wo es deiner Meinung nach - auf dem Steem und in der Welt - lang geht, wo der Hase im Pfeffer liegt, was dich erfreut oder wo dich etwas tierisch wurmt. Hier ist Platz dafür!
  • Schreib mit Zwinkersmiley, denn es soll auch Spaß machen! 😉

steem on

Pixabay Foto


Comments 5


Du hast einen Vote von @portalvotes bekommen.

12.08.2019 18:48
2

Danke dir!

12.08.2019 19:30
1

Du hast ein Upvote von unserem Kuration, – Support Account erhalten.

Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot. Bei uns werden die Beiträge gelesen (#deutsch) und dann wird von dem Kurator eigenverantwortlich entschieden ob und in welcher Stärke gevotet wird. Unser Upvote zieht ein Curation Trail von ca. 50 Follower hinter sich her!!!

Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten "DIE DEUTSCHE COMMUNITY" stärken und laden Dich ein Mitglied zu werden.

Discord Server an https://discord.gg/Uee9wDB

12.08.2019 21:58
1

Danke dir!

12.08.2019 22:00
0