Statement Seasson Pale Ale



Am Wochenende habe ich ein weiteres Bier aus dem Hause Eichbaum probiert. Dieses mal ein Seasson Pale Ale, mit einem Alkoholgehalt von 4,9 %. Es kommt aus dem selben Dreier Träger wie das Mad Red Bastard Red Ale, über das ich vor ein paar Tagen berichtet habe.
Meinen Geschmack hat es leider nicht so ganz getroffen. Das liegt bei mir allerdings in erster Linie an der Citrus-Note, die mir eindeutig zu dominant ist. Wer gerne Craft-Bier trinkt, ist hier vielleicht richtig, ich sollte allerdings an dieser Stelle erwähnen, dass ich nicht der typische Craft-Bier-Trinker bin.
Das Dreierpack, welches es zur Zeit bei Lidl für 1,99 € gibt, kann ich trotzdem nur empfehlen. Denn die anderen beidem Biere waren sehr lecker und wer sich nicht am Citrus-Aroma stört, ist beim dritten Bier wohl auch richtig. Wer nicht probiert, ist selber schuld!

Prost

und

Steem on

IMG_20190901_225644 2.jpg

IMG_20190901_225857 2.jpg


Comments 6


Du hast einen Vote von @portalvotes bekommen.

03.09.2019 11:26
0

Das Bierchen gefällt mir.
!beer

Posted using Partiko Android

03.09.2019 15:13
0

Musste bitte GROSS schreiben....

! und dann das Wort BEER

03.09.2019 18:31
2

Hi @haegar85, das sieht ja recht lecker aus...

...und das Logo ist auch noch ansprechend!

03.09.2019 18:30
2

Ich liebe Bier mit Zitrusnote - aber mit dem Bierkauf im Supermarkt wollte ich eigentlich nicht anfangen ...

06.09.2019 08:46
0

deleted

06.09.2019 10:01
0