Empfänglich Sein und drückende Gedanken


227-Drueckende-Gedanken-1342101_1920_czu_czu_PL.jpg

"Lass es sein, so wie es ist: Du muss nicht nach oben, du kannst ‚das da oben‘ anrufen, dass es sich zu dir hin begibt! Du darfst es empfangen und wenn du empfänglich wirst, wenn du in der gleichen Intensität empfänglich wirst, in der du jetzt aktiv bemühend da bist, dann übernimmt dein göttliches SEIN. Und das, was dein Verstand und deine Persönlichkeit nicht leisten kann, das wird dir dann durch Gnade zuteil. Verstand und Persönlichkeit machen maximal 10 Prozent unseres Menschseins aus.

Und wenn der Verstand so laut ist, wie du es beschreibst, dann hör ihm gut zu. Sag ihm: ‚Ja, ich höre dich! Was ist denn jetzt wichtig?‘ Das Wichtige schreibst du auf. Und mit der Zeit springst du nicht auf auf deine Gedanken auf.

Auch du nimmst deine Gedanken persönlich. Dabei ist das nichts Persönliches! Die Gedanken lädst du runter von irgendwo aus einem Feld. Sie dürfen ihre Botschaften zurücklassen, aber du springst nicht drauf, du identifizierst dich nicht damit. Stattdessen gehst du durch diese Ebene des Denkens hindurch und lädst die göttliche Wirklichkeit ein!"

Online-Seminar Februar 2021
aus der Herzsitz-Arbeit
(geteilt von Timo, Bild: Pixabay/ czu_czu_PL)


Comments 2


Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!

20.02.2021 15:22
0

Steem on und weiter viel Erfolg...

Du hast ein kleines Upvote vom German-Steem-Bootcamp erhalten.

Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/HVh2X9B

Aktueller Kurator ist @don-thomas


Du möchtest keine Upvotes (mehr) von uns erhalten? Eine kurze Mittelung unter diesen Kommentar reicht.
Hier kannst du sehen wer uns bereits unterstützt und erfahren wie auch du uns und somit die deutschsprachige Community unterstützen kannst.
20.02.2021 16:44
0