fakten über mich.....eine kleine reise zu meiner person -11


hier mal antworten,wer ich bin-eine kleine reise zu meiner person-

finde diese idee gut um sich hier mal etwas kennenzulernen-
habe mit 10 fakten pro post angefangen
dann mit 100 fakten eine zusammenfassung gemacht
und nun geht es weiter--

vieleicht macht ihr ja mit-
ich finde es immer spannend etwas über die einzelperson zu erfahren.....

und vieleicht macht ja jemand mit einem eigenem post mit--

101 ) wir schmiedeten pläne um abzuhauen,aber schelli liebte mama so dolle und wollte sie nicht verlassen

102 ) ich mochte mama,aber sie hat mich nach deutschland mitgenommen und deswegen hasste ich sie auch

103 ) manchmal war mama mal abends aus,dann kam oma um auf uns aufzupassen,schelli und ich hatten ein angrenzendes zimmer-nebeneinander,somit trafen wir von links und rechts angeschlichen an,landeten unter dem stubentisch und erschreckten oma

104 ) wir haben uns bepisst vor lachen,geister spielen,dass war unsere leidenschaft

105 ) schelli hatte einen kleinen hund-ich hasste auch ihn,denn schelli bekam einen hund und meiner musste ins tierheim,weil er auf den tisch gucken konnte,schellis hund war klein wie n rollschuh

106 ) manchmal standen schelli und ich nachts auf,liefen das treppenhaus herunter,durch die wohnung von onkel und tante,dann durch die waschküche hoch zu oma,auch dort schlichen wir uns unter omas bett und machten ghost geräusche

107 ) oma erschreckte sich fast zu tode,und schrie das haus zusammen

108 ) alle waren wach und mein onkel fing uns ab-doch er machte mit und versteckte uns,somit konnten wir leise wieder ins bett verschwinden und oma erzählte über seltsame geräusche

109 ) als wir das oft machten und oma mich auch durch ihren spiegelschrank unter ihrem bett,erblickte,blieb ihr fast das herz stehen,das war dann das aus-die tür zu onkels wohnung wurde abgeschlossen-

110 ) doch schelli und ich ließen uns immer neue sachen einfallen,ich bekam von unserem vater zwar immer eine gezimmert,aber das kannte ich schon und stummpfte ab

111 ) also machten wir nachts was anderes,wir malten im zimmer unsere wände an,mit schmetterlingen,lianen und sonnen-heile welt halt

112 ) unser vater hatte kaum lust nach hause zu kommen und uns freute das sehr

113 ) mama hatte jahrelang darunter gelitten,wie agro er auch ihr gegenüber war,nix mit liebe

114 ) manchmal trafen schelli und ich uns nachts im handtuchschrank -dort konnten wir lange sitzen ohne das jemand wusste,wo wir waren

115 ) und der schrank stand genau an der wand wo oma ihr bett gegenüber stehen hatte und der ghost spass begann von vorne

116 ) tja,auch dort wurden wir dann nach wochen erwischt und der schrank bekam ein schloß

117 ) wir ließen uns immer was einfallen um die seele wieder in freude zu bringen

118 ) schelli hatte ihren hund und ich sollte mit ihm rausgehen,weil schelli oft müde von der schule war

119 ) dann schmiß ich nachmittags ihr playmobil aus dem fenster

120 ) unser vater hatte mal mit uns ein spiel gespielt,schelli 7 jahre ich 9 jahre-er stellte verschiedene gläser hin mit alkohol,ich roch daran und schelli nippte unser cousin trank es aus,er war 11 jahre und landete im krankenhaus wegen einer alkoholvergiftung

ich 69.jpg


Comments 8


Was muss das für ein Mann gewesen sein...

Hoffe er hat seine Strafe bekommen.

Liebe Grüße
Peter

15.01.2020 23:19
1

er hat eine ganz große strafe bekommen--schelli ist weggestorben und er konnte ihr nicht mehr sagen,dass es ihm leid tat--

16.01.2020 00:18
1

ob das genug war?

ich denke nicht.

Liebe Grüße
Peter

16.01.2020 00:43
1

ich selber habe ihm verziehen--somit wünsche ich ihm eine eingebung des besseren--heute ist er auch ein toller vater für seine beiden anderen töchter-er hat viel zu bereinigen gehabt---und böse bin ich ihm nicht,er konnte mit kindern damals null umgehen-

16.01.2020 08:24
1

So geht es mir mit meinem Vater auch. Ebenso mit meiner Mutter.
Es bringt nichts böse zu sein.

Liebe Grüße
Peter

16.01.2020 09:55
1

so sehe ich das auch--denn der groll den man deshalb trägt,geht nur auf die eigene gesundheit und da bin ich mir wichtig....

16.01.2020 11:25
1

Stimmt, darum versuche ich gegen Niemanden mehr Groll zu hegen.

Liebe Grüße
Peter

16.01.2020 15:35
1

Du hast ein Upvote von unserem Kuration – Support Account erhalten.

Dieser wird nicht von einem Bot erteilt. Wir lesen die Beiträge. (#deutsch) und dann entscheidet der Kurator eigenverantwortlich ob und in welcher Stärke gevotet wird. Unser Upvote zieht ein Curation Trail von vielen Followern hinter sich her!!!

Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten "DIE DEUTSCHE COMMUNITY" stärken und laden Dich ein Mitglied zu werden.

Discord Server an https://discord.gg/Uee9wDB

16.01.2020 05:03
1