[19.06.21] Risikoverringerung beim Finanzdepot


/

Die bekannteste Regel von W.B. ist niemals Geld zu verlieren.

Je weniger Geld man nach einem Verlust für sein Comeback hat, umso schwieriger wird es, das Geld wieder zu besorgen. Wer z.B 50 Prozent seines Vermögen verlierst, braucht dann ein Plus von 100 Prozent, um gerade mal wieder bei 0 herauszukommen.
Das Verlustrisiko fällt bei 5 Aktien ungefähr genauso hoch aus wie bei 20 und 1000 AKtien, wenn sie miteinander korrelieren.

Wer ein Portfolio ausgeglichen gestalten will, sollte möglichst viele Assetklassen miteinadner mischen, die möglichst wenig miteinander korrelieren.

Als Lösung hat Dalio das Allwetter-Portfolio erfunden. Von der Aufteilung auf die folgenden Vermögensklassen verspricht er sich eine stabile Rendite bei geringem Risiko.

Gold : 7.5%
Rohstoffe : 7.5%
Aktien : 30%
Langlaufende Anleihen : 40%
Anleihen, mittlere Laufzeit : 15%

/


Comments 2


start success go! go! go!

19.06.2021 13:18
0

das ist ne pauschalaussage die so niemals funktionieren kann, entweder das ist tiefer spezifiziert oder es korrelieren mindestens 45-85% heftigst miteinander, und von Anleihen würde ich aktuell lieber ganz die Finger lassen ;)

Steem on und weiter viel Erfolg...

Du hast ein kleines Upvote vom German-Steem-Bootcamp erhalten.

Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/HVh2X9B

Aktueller Kurator ist @don-thomas
ihr könnt mir hier einen Tip in BCH geben: DonThomas


Du möchtest keine Upvotes (mehr) von uns erhalten? Eine kurze Mittelung unter diesen Kommentar reicht.
Hier kannst du sehen wer uns bereits unterstützt und erfahren wie auch du uns und somit die deutschsprachige Community unterstützen kannst.
19.06.2021 13:33
0